Berichte

Schitour auf den Teufelstättkopf, 27.02.2011

Ausweichtour anstelle Grünsteinumrundung.

Da es momentan in den Ammergauern etwas mehr Schnee hat als sonst wo, wurde das Ziel der Gemeinschaftsschitour der Böbinger und Rottenbucher Kameraden auf den Teufelstättkopf verlegt.

Aufstieg über Kuhalm, Einkehr im Pürschlinghaus und Abfahrt über den Hüttenhang.

Es wurde von passablen Verhältnissen berichtet. Bilder wurden leider keine abgeliefert.

Teilnehmer: Franz Tralmer, Jens Thiel-Gretschmann, Josef Pleier, Günther Kölbl, Reiner Demmel, Klaus Strauß, Leo Dörner, Christian Erhard und Franz Gilgenreiner.

Geschrieben von A. Stückl