Start Kinderklettern wird verschoben

Aufgrund der aktuellen Coronaentwicklung wird der am 3. Februar geplante Start des Kinderkletterns vorerst auf unbestimmte Zeit verschoben. Immerhin handelt es sich hier um einen Kontaktsport und deshalb gelten sehr hohe Auflagen an die Kontrolle von Impfung und zusätzliche Tests, die derzeit so nicht personell gewährleistet werden können.

Herwig Skalitza
Vorstand DAV-Sektion Peiting