Weihnachtsfeier an der Kletterwand

Mit Spielen, Klettern, Punsch und vielen Keksen hat die Jugend die Saison an der Kletterwand ausklingen lassen.

Vielen Dank an unsere Jugendleiter Andrea, Kathrin und Magdalena für die vielen schönen Unternehmungen in diesem Jahr!!

Basislager der Senioren

Auch diesmal lockte der Saisonhöhepunkt die Seniorengruppe zum Mohrenwirt nach Urspring.
Bei den bekannt guten Spezialitäten zum Mittagessen, den vorzüglichen Kuchen der Wirtin und dem einen oder anderen Glas Kaltgetränk konnten wir die vergangenen Touren nochmal in Wort und Bild nachvollziehen. Anschliessend gab es noch schöne Bilder einer Radreise vom Stein am Rhein bis zur Nordsee von Mariele und Werner Brade zu bestaunen. So konnten wir auch diesmal ein unfallfreies Tourenjahr genussvoll ausklingen lassen.

Edelweißabend 2019

Der Edelweißabend zur Ehrung der langjährigen Mitglieder fand heuer in Steingaden statt. Über 70 Jubilare waren es in diesem Jahr! 25, 40, 50, 60 und sogar 70 Jahre Mitgliedschaft wurden im Gasthof Graf gefeiert. Die Veranstaltung wurde musikalisch begleitet durch den Vierweiler Dreigesang und einen spannenden Vortrag der Lawinenhundestaffel. Wir gratulieren den Jubilaren der Ortsgruppe Steingaden und der Sektion Peiting von Herzen!

Zum Zeitungsbericht: https://www.merkur.de/lokales/schongau/peiting-ort49612/dav-sektion-peiting-mit-abend-fuer-ehrungen-und-spuernasen-13238546.html

 

Unser Mittwochsklettern 2019

Unser Mittwochsklettern an unserer Kletterwand von Oktober bis April. Gemeinsame Aufwärmspiele, Slackline-Balancieren und Übungen zur Beweglichkeit gehören zum Beginn der gemeinsamen Kletterabende. Besonderer Höhepunkt wie in den vergangenen Jahren bildet die Weihnachtsfeier mit Punsch, Glühwein, lustigen Spielen für die Kinder. Teilnehmer bis zu 30 Kinder und Erwachsene.

Außerdem konnte heuer wieder ein Kletterkurs für ca. 15 Kinder an 6 Abenden mit abschließender Prüfung zum Kletterschein stattfinden.

Abschlusstour der Senioren

Unsere letzte Tour des Jahres sollte uns auf die Tannenhütte am Wank führen
Wettervorhersage:  sehr bescheiden.
Tatsächlich. leicht bewölkt und später kurzer Regenschauer mit Nieselregen.
Unter der Führung von Fini ging unsere Tour  vom Parkplatz am Hochseilgarten in Garmisch aus Richtung Tannenhütte. Nach ca. 1 Std. stetig leicht bergauf erreichten wir die  kleine Ecken -Hütte wo wir uns kurz stärkten, um die letzten 10 Minuten zur Tannenhütte auch noch zu schaffen. Punkt 12h waren wir beim Mittagessen wo wir auch den Regenschauer aussitzen konnten. Frisch gestärkt wagten wir den Abstieg durch die Fauckenschlucht was sehr schön war, kurz vor unserem Parkplatz schauten wir noch an der St. Antoniuskappele vorbei, von hier hatten wir eine herrliche Aussicht auf die umliegenden Berge die uns bis dato. fehlte. Gegen 15:30h waren wir wieder am Auto und konnten den schönen Tag somit abschließen.

Jugendleiter Katharina und Andrea – Fortbildung Alpinklettern

Die Jugendleiter Katharina und Andrea aus Steingaden waren im Juni auf der Fortbildung Alpinklettern auf der Blaueishütte in Berchtesgaden.

 

Besteigung des Damavand (Iran) – Ostern 2019

Die Steingädener DAVler beim Skitourengehen am Damavand

Skitour auf die Hohen Kisten (geführt durch Bernhard Hollerbach)

Aufstieg von Eschenlohe auf dem Forstweg Richtung Kuhalm, dann über das Pustertal zum Gipfel.

Abfahrt über das markante Kistenkar. Wetter schön, Schnee aller Art. Insgesamt sehr einsame Tour. 7 Teilnehmer

Skitour Nesselwängler Alpspitze

03.02. Skitour Nesselwängler Alpspitze (geführt durch Stefan Greißl)

Aufstieg bei starkem Schneefall mit anschließender Einkehr im Sportheim Böck.

3 Teilnehmer